Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Internationale Projekte

08.08.2018

Das amerikanische Unternehmen MGX Minerals Inc. will in Zusammenarbeit mit der Firma Harris Exploration Drilling and Associates Inc. eine Bohranlage im Nevada lithium brine poperty des Kibby Basin einsetzen, um ein Reservoir zur Lithiumextraktion zu erschließen.

... mehr »
07.08.2018

Das französische Ingenieurbüro GPC Instrumentation Process hat in Bonneuil-sur-Marne bei Paris erfolgreich einen korrosionsbeständigen, mit Glasfaser ausgekleideten Produktionsbrunnen fertiggestellt.

... mehr »
07.08.2018

Die Niederlande sehen eine kontinuierliche Entwicklung im geothermischen Wärmesektor des Landes. Besonders Gewächshausbetriebe profitieren von diesem Trend.

... mehr »
26.07.2018

Eden GeoPower plant mit einem Pilotprojekt, das in diesem Sommer in Kalifornien beginnen soll, die Nutzung von stillgelegten Öl- und Gasbohrlöchern für geothermische Stromerzeugung.

... mehr »
11.06.2018

Die Industriellen Werke Genf (SIG) haben in Satigny eine 744 Meter tiefe Erkundungsbohrung abgeteuft und Thermalwasser gefunden. Das Thermalwasser steigt mit einer Temperatur von 33 Grad Celsius und einer Durchflussrate von mehr als 50 Litern pro Sekunde artesisch auf.

... mehr »
14.05.2018

Die 6.400 m tiefe Bohrung im finnischen Espoo ist die weltweit tiefste Bohrung, die für ein kommerzielles Geothermieprojekt abgeteuft wurde und zur Energieversorgung dienen soll.

... mehr »
01.05.2018

Fonroche hat in Strasbourg die erste Bohrung in der Eurometropole zur Gewinnung von geothermischer Energie abgeteuft. Letzte Woche verkündeten sie die ersten Testergebnisse mit über 80 Liter Thermalwasser pro Sekunde und einer Temperatur über 200 Grad Celsius.

... mehr »
18.04.2018

Das kanarische Regionalministerium für Industrie und Energiewirtschaft hat die Genehmigung für die Untersuchung der geothermischen Ressourcen Teneriffas an die spanische Tochter der deutschen Geothermeon AG vergeben.

... mehr »
12.03.2018

Der Wärmeverbund Riehen AG will die Erweiterung seiner Geothermieanlage prüfen, um der steigenden Nachfrage nachzukommen und den Anteil erneubarer Energie in der Fernwärme zu erhöhen.

... mehr »
24.01.2018

Zorlu Dogal Elektrik Uretimi A.S. erhält einen Kredit von 70 Millionen US Dollar zum Bau der zweiten Einheit von Kizildere III mit einer Leistung von 70 Megawatt. Dies ist Teil des Finanzierungspakets von 270 Millionen für die Anlage in West Anatolien in der Türkei, wie gestern ThinkGeoEnergy berichtet.

... mehr »
11 - 20 News von insgesamt 188 News
« 1 2 3 4 5 »

Anzeigen

Thema im Fokus

3 | 2019
Die Geothermie gehört zu den erneuerbaren Technologien, die klimaschädliches Kohlendioxid (CO2) vermeiden und einsparen. Als regenerative Energie ist sie ein wichtiger Teil der global erforderlichen Maßnahmen, um den Klimawandel zu begrenzen. Vor allem die Anlagen in Mitteleuropa sind hier vorbildlich, sie führen das geförderte Tiefengrundwasser nach der Entwärmung wieder zurück ins unterirdische Reservoir. Die mitgeförderten Gase – meist CO2 –werden zusammen mit dem Tiefengrundwasser wieder reinjiziert. In Bayern gibt es in Traunreut eine Anlage, die als Forschungsprojekt sogar zusätzliches CO2 in den Untergrund bringt. Weitere CO2-Vermeidungs-Projekte sind weltweit in der Entwicklung. In dieser Ausgabe von „Thema im Fokus“ wollen wir Ihnen einige davon präsentieren. ... mehr

Termine

« März 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!