Versicherung

12.01.2017

Entscheidende Phase für Holzkirchener Geothermie

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Die zweite Ablenkbohrung ist bis auf eine Tiefe von knapp 4.500 Meter vorgedrungen. Wie der Merkur diese Woche meldet, wird bis Februar eine Fündigkeit erwartet, sonst droht dem Projekt das bittere Aus.

10.03.2010

Bergschadensrisiko bei Geothermieprojekten ist versicherbar

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Spätestens seit den seismischen Ereignissen in Landau sind Bürger bei Projekten der tiefen Geothermie besonders hellhörig. Sie befürchten Schäden an ihren Häusern - und, dass niemand die Verantwortung übernimmt und eventuelle Schäden reguliert.

11.11.2009

Landau - Geothermiekraftwerk kann wieder starten

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Das Landauer Geothermiekraftwerk kann neu starten: Das Mainzer Wirtschaftsministerium hat am 10. November grünes Licht für die Wiederaufnahme des Probebetriebs gegeben.

19.12.2008

Erfolgreiche Bohrarbeiten in Dürrnhaar und Kirchstockach

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Die Projekte in Dürrnhaar und Kirchstockach erreichen rechtzeitig vor Weihnachten die gesteckten Ziele. In Dürrnhaar war auch die zweite Bohrung erfolgreich und so laufen inzwischen die hydraulischen Tests.

The website encountered an unexpected error. Please try again later.