Risikoabsicherung

12.08.2020

IGC Invest Geothermal am 17. September in Frankfurt

Geothermiebohrung in Bayern

Verpassen Sie nicht das diesjährige IGC Invest Geothermal Finance & Investment Forum, das am 17. September 2020 stattfinden und Sie entweder vor Ort in Frankfurt am Main oder online teilnehmen können.

12.08.2019

GEORISK Workshop beim Praxisforum Geothermie.Bayern

Geothermiebohrung in Bayern

Die tiefen Geothermie weist vorwiegend in frühen Phase Risiken auf, die mit der Planung einhergehen. Die Organisation European Geothermal Energy Council (EGEC) bietet daher beim diesjährigen Praxisforum Geothermie.Bayern am 7.

13.02.2018

Weltbank-Workshop zur Risikoabsicherung

Geothermiebohrung in Bayern

Im Rahmen der disjährigen IGC Turkey in Ankara wird die Weltbank wieder Co-Host und hält einen Workshop zu Ihrem "Risk-Share Mechanism" für Geothermieprojekte.

21.09.2017

Weltweite Chancen und Investitionsmöglichkeiten in der tiefen Geothermie

Geothermiebohrung in Bayern

Nach dem erfolgreichen Round Table "Invest Geothermal" auf dem Praxisforum Geothermie.Bayern, wird die Konferenz IGC Invest Geothermal am 7. November 2017 in Frankfurt die Investitionsmöglichkeiten in die tiefe Geothermie im internationalen Rahmen intensiv diskutieren.

02.03.2017

Risikoabsicherung für Schweizer Geothermieprojekt

Geothermiebohrung in Bayern

Das Geothermieprojekt Haute-Sorne hat eine Risikoabsicherung in Höhe von 47 Millionen Franken vom Schweizer Bund erhalten. Ein nächster Schritt für die Umsetzung des Projektes ist damit genommen.

07.02.2017

Schweiz weitet signifikant die Geothermieförderung aus

Geothermiebohrung in Bayern

Die Schweiz setzt deutliche Anreize für den Ausbau der tiefen Geothermie, unter anderem mit einer Vergütung bis zu 47,5 Rappen/Kilowattstunde (44,59 Euro-Cent) für Strom aus petrothermaler Erzeugung.