Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Egs

20.08.2010

Unter Tage Arbeiten für das EGS-Projekt bei Groß Schönebeck sind abgeschlossen.

... mehr »
19.08.2010

Die Bezirksregierung in Cornwall hat am 13. August 2010 die Baugenehmigung für ein Geothermie-Kraftwerk in der Nähe von Redruth erteilt.

... mehr »
17.08.2010

Das Zentrum für Energieforschung Stuttgart (ZfES) legt in Zusammenarbeit mit EnBW in VGB PowerTech 06/2010 eine Wirtschaftlichkeitsanalyse zur tiefengeothermischen Strom-, Wärme- und Kälteproduktion auf dem Gelände des Universitätscampus Vaihingen vor.

... mehr »
15.07.2010

Beben wie in Basel und Landau eröffnen Einblicke in das Erdinnere und stoßen zu neuen Lösungsansätzen an.

... mehr »
10.06.2010

In Hürth wurde eine erste Erkundungsbohrung für ein geplantes Geothermie-Projekt abgeteuft.

... mehr »
26.03.2010

Im Rahmen des zweiten Treffens der im Dezember 2009 in München gegründeten Technologieplattform “Geothermal Electricity" (GeoElec) wurde der Entwurf einer Roadmap zur zukünftigen geothermischen Stromerzeugung in Europa vorgestellt.

... mehr »
12.01.2010

Die britische Regierung fördert erstes tiefengeothermisches Projekt in England. Die EGS Energy Ltd. erhält vom britischen Department für Energie und Klimawandel einen Zuschuss von über 2 Mio. britischen Pfund.

... mehr »
14.12.2009

Das „Deep Heat Mining“ – Geothermieprojekt in Basel wird nicht weitergeführt. Dies beschloss der Basler Regierungsrat nun auf Grundlage der abgeschlossenen Risikoanalyse.

... mehr »
23.06.2009

Das Geothermie-Pilotprojekt „GeneSys“ der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) in Hannover geht in seine heiße Phase. Am 22. Juni 2009 gaben BGR-Präsident Prof. Dr. Hans-Joachim Kümpel und Hartmut Schneider, zuständiger Unterabteilungsleiter im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), symbolisch den Start frei für die 4200 Meter tiefe Bohrung.

... mehr »
10.06.2009

Am Standort der Geothermiebohrung in Kleinhüningen will die Geopower Basel AG Messungen vornehmen, welche weitere Aufschlüsse über die Wasserdurchlässigkeit des Gesteins in 5000 Metern Tiefe bringen sollen. Um diese Messungen durchzuführen, muss zunächst ein Hindernis in 4700 Metern Tiefe ausgeräumt werden. Die Geopower Basel AG hat für diese Arbeiten ein Baugesuch eingereicht.

... mehr »
51 - 60 News von insgesamt 90 News
« 4 5 6 7 8 »

Anzeigen

Thema im Fokus

5 | 2019
Welche Rolle kann und soll die Tiefengeothermie in einer CO2-freien Wärmeversorgung spielen? Und wie müssen heute die Weichen gestellt werden, damit ein Mix aus Erneuerbaren Energien so schnell wie möglich die Wärmewende in Städten und ländlichen Regionen einleitet? Benjamin Richter von der internationalen Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner hat dazu das Konzeptpapier „Die Wärmezielscheibe – Wärmewende in Deutschland erfolgreich gestalten“ entwickelt. Für das aktuelle Thema im Fokus hat er dem Informationsportal Tiefe Geothermie ein Interview gegeben. ... mehr

Termine

« Juli 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!