Sidetrack

06.09.2017

Kernarbeiten abgeschlossen - Reststrecke wird in Geretsried gebohrt

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Die Gewinnung von Bohrkernen während der Bohrung des Sidetracks in Geretsried wurden jetzt nach einer Bohrstrecke von 5.390 Meter abgeschlossen. Bis zum Bohrziel bei 5.700 Meter Bohrungslänge wird jetzt mit Richtbohrgarnitur weitergebohrt.

28.02.2017

Neuer Anlauf für Geretsried

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Das Geothermieprojekt Geretsried wird neu aufgelegt. Ein Forschungsprojekt soll jetzt helfen, die bereits bestehende Bohrung wirtschaftlich nutzbar zu machen.

12.01.2017

Entscheidende Phase für Holzkirchener Geothermie

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Die zweite Ablenkbohrung ist bis auf eine Tiefe von knapp 4.500 Meter vorgedrungen. Wie der Merkur diese Woche meldet, wird bis Februar eine Fündigkeit erwartet, sonst droht dem Projekt das bittere Aus.

10.11.2016

Bohrarbeiten in Holzkirchen laufen wieder

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Nach den Problemen in der zweiten Bohrung, wurden die Bohrarbeiten in Holzkirchen mittlerweile wieder aufgenommen und mit einem Sidetrack fortgesetzt.

20.10.2016

Zweiter Sidetrack für Holzkirchen

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

In der zweiten Bohrung steckt ein Rohrstrang fest und lässt sich nicht mehr bewegen. Nun muss ein Sidetrack gebohrt werden, damit das Projekt erfolgreich abgeschlossen werden kann.

03.08.2016

Bohrtechnische Verzögerungen in Trebur

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Zum zweiten Mal muss der Bohrpfad im Geothermieprojekt Trebur wegen bohrtechnischer Probleme geändert werden. Ob die Bohrung erfolgreich sein wird, entscheidet sich in den nächsten Wochen.

02.05.2016

Holzkirchen: Gasschicht erfolgreich umfahren

Jörg Uhde, Pfalzwerke geofuture GmbH

Der Sidetrack hat die im März erbohrte Gasschicht im Geothermie-Projekt Holzkirchen erfolgreich umfahren. Nun kann die Bohrung auf den ersehnten Target-Horizont fortgeführt werden.