Gemeinde Kirchweidach stimmt Bauantrag für Geothermiekraftwerk Kirchweidach zu

24.03.2020 | Valerie Hecht
Standardbild News Tiefe Geothermie

Der Gemeinderat hat dem Bauantrag der Geothermie-Entwickler Forever Green (FG) Geothermie für die geplante Geothermieanlage zur Stromproduktion in Kirchweidach stattgegeben.

Die Entscheidung wurde mit knapper Mehrheit in einer Sitzung des Gemeinderates gefällt. Hierbei wurde zunächst dem Bauantrag zugestimmt. Konkrete Baupläne durchlaufen aktuell noch ein Genehmigungsverfahren auf Kreisebene.

Die Bohrungen wurden bereits 2010 durchgeführt. Seitdem versorgt ein gemeindlich betriebenes Geothermie-Heizwerk den großflächigen Gewächshausbetrieb in der Gemeinde mit Wärme.

Die Anlagengröße des geplanten Kraftwerks steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.

Quelle:

www.pnp.de

Projekte zu dieser News

Schlagworte

The website encountered an unexpected error. Please try again later.