Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Bohrplatz für St. Gallener Geothermiekraftwerk festgelegt

12. Juli 2010

Nach der Anfang des Jahres durchgeführten 3D-Seismik-Kampagne konnte der Bohrstandort festgelegt werden.

Als Bohrstandort des St. Gallener Geothermieprojektes wurde ein Platz beim Open-Air-Areal im Sittertobel festgelegt.

Während der seismischen Untersuchungen vom 26. Januar bis zum 6. April mit dem Ziel den besten Bohrstandort zu fienden wurde 6000 Mal vibriert und 280 Mal gesprengt. Das untersuchte Gebiet umfasst 300 Quadratkilometer mit 37 Gemeinden und vier Kantonen. Von den 2.000.000 Anwohnern kamen 350 Rückmeldungen, wobei 245 Schadensmeldungen eingingen.

Geothermie-Projektleiter Marco Huwiler von den St. Galler Stadtwerken bestätigte, das es sich bei den allermeisten der gemeldeten Fälle um Kleinigkeiten handele.  Das Budget für die Schadensregulierung werde gut eingehalten werden können.
Das Gesamtbudget für die seismischen Messungen und Vorprojektierung war mit zwölf Millionen Franken veranschlagt worden, wobei die Kosten sich vermutlich doch nur auf sieben bis neun Millionen belaufen werden.

Der nächste Schritt ist die Geothermie-Vorlage im Parlament. Das neue Geothermie-Kraftwerk soll die Hälfte der Haushalte mit Erdwärme versorgen. (va)

Anzeigen

Thema im Fokus

8 l 2019
Die jetzt vorliegenden Ergebnisse der 2D-seismischen Messungen des GeoZentrums Nordbayern zeigen ein vollständig neues Bild des Untergrundes in Franken und weisen auf Potenziale für die geothermische Energiegewinnung hin. Dr. Wolfgang Bauer, Leiter der Forschungsgruppe Geothermie am Lehrstuhl für Geologie des GeoZentrums Nordbayern der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg, erklärt im Interview Ausgangspunkt, Ziele und Ergebnisse der 2D-seismischen Messungen in Franken. ... mehr

Termine

« Dezember 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!