Header Informationsportal Tiefe Geothermie

Landkreis Traunstein wird zum geothermischen Hot Spot

4. Juli 2019

In Kirchanschöring, im Osten des Landkreis Traunstein, will der japanische Handelskonzern Marubeni zusammen mit der Salzburg AG das Geothermieprojekt Rupertiwinkel weiterentwickeln, wie der das online-Portal Chiemgau24.de mitteilt.

Mittlerweile entwickelt sich das vierte Projekt im Landkreis Traunstein. Seit 2014 ist die Wärmeversorgung in Traunreut und seit 2016 das Kraftwerk im Betrieb. Anfang Mai verkündete die Londoner Investmentfirma Exergycapital südlich von Traunreut im Aufsuchungsfeld Traunstein ein Projekt zu planen. Das Projekt in Tengling der Geoenergie Bayern wurde vor einem Monat vorgestellt. Und am kommenden Montag werden in einer Bürgerversammlung Einzelheiten über das Projekt in Kirchanschöring verkündet.

Für das Projekt Rupertiwinkel in Kirchanschöring ist eine reine Stromerzeugung geplant. Das Kraftwerk soll auf dem bereits seit Jahren im Flächennutzungsplan ausgewiesenen Areal nahe des Gewerbegebiets gebaut werden. Wie die Gemeinde laut chiemgau24.de mitteilt sei das Kirchanschöringer Geothermie-Projekt inzwischen "zur Umsetzungsreife weiterentwickelt". Aus diesem Grund lädt sie am Montag, den 8. Juli, um 19.30 Uhr im Salitersaal zur Projektvorstellung ein.

Neben Bürgermeister Hans-Jörg Birner wird auch der der Laufener Bürgermeister Hans Feil zu Wort kommen. Beide Gemeinden sind an der Geothermie-GmbH beteiligt. Weiterhin sollen Marubeni zusammen mit der Salzburg AG über den aktuellen Projektstatus berichten. Auch für Fragen und Diskussionen soll genügend Zeit bleiben. (js)

Quelle: 

Chiemgau24

Projekte zu dieser News: 

Anzeigen

Thema im Fokus

5 | 2019
Welche Rolle kann und soll die Tiefengeothermie in einer CO2-freien Wärmeversorgung spielen? Und wie müssen heute die Weichen gestellt werden, damit ein Mix aus Erneuerbaren Energien so schnell wie möglich die Wärmewende in Städten und ländlichen Regionen einleitet? Benjamin Richter von der internationalen Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner hat dazu das Konzeptpapier „Die Wärmezielscheibe – Wärmewende in Deutschland erfolgreich gestalten“ entwickelt. Für das aktuelle Thema im Fokus hat er dem Informationsportal Tiefe Geothermie ein Interview gegeben. ... mehr

Termine

« Juli 2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Auf einen Klick

Finden Sie die passende Firma

Unser Branchenverzeichnis bietet Ihnen über 250 Firmen und Organisationen aus der Tiefengeothermiebranche. 

Werben Sie zielgenau

Nutzen Sie das Informationsportal Tiefe Geothermie und werben Sie hier zielgenau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Unsere Konditionen.

Finden Sie die passende Information

Mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter oder RSS-Feed bleiben Sie stets über aktuelle Entwicklungen informiert. Jetzt abonnieren!