Eavor Loop

16.02.2021

Globale Energiekonzerne steigen bei Eavor Technologies ein

Eavor-Lite ™ Site

40 Millionen US-Dollar investieren unter anderen bp Ventures, Chevron Technology Ventures, Temasek, BDC Capital, Eversource und Vickers Venture Partners in die kanadische Firma Eavor Technologies Inc, die mit dem Eavor-Loop™ eine skalierbare Geothermie-Technologie für eine Vie

16.12.2020

Bohrplatzerweiterung in Geretsried

Bautstellenschild Geretsried 2013

In Geretsried nehmen die Unternehmen Enex und Eavor einen neuen Anlauf, um das Geothermieprojekt doch noch zum Erfolg zu bringen.

24.07.2020

Eavor erhält Aufsuchungserlaubnis in Hannover

Robert Winsloe verkündete im heutigen Webinar "Focus on Geothermal", dass das innovative Technologieunternehmen Eavor die Aufsuchungserlaubnis für Erdwärme in Hannover beantragt und vor wenigen Tagen erhalten hat.

Geretsried

Geothermie-Geretsried

Zwischen Geretsried und Wolfratshausen bei Gelting, circa 30 Kilometer südlich von München, wurde 2013 die bis dahin tiefste Geothermiebohrung Europas abgeteuft. Dann musste der Projektentwickler einen herben Rückschlag einstecken. In der Endteufe der Bohrung wurde nahezu kein Tiefengrundwasser aufgefunden. Auch der 2017 abgeteufte Sidetrack verhalf dem Projekt nicht zum Erfolg. 2020 hat Enex Power Germany GmbH und Eavor Technologies Inc. eine Vereinbarung getroffen, um Eavor-Loop™ kombinierte Strom- und Wärmeprojekte im Rahmen des vorhandenen geothermischen Konzessionsgebiets von Enex in Bayern zu realisieren. Seit Ende Oktober 2022 laufen die Vorbereitungen für den Bohrplatzbau.

Status
in der Entwicklung